Ladenöffnungen: «Es wird wieder viel zu viele Leute haben in der Stadt»
Publiziert

Ladenöffnungen«Es wird wieder viel zu viele Leute haben in der Stadt»

Seit dem 1. März sind die Läden in der Schweiz wieder geöffnet. Auf diesen Moment haben viele gewartet, der Ansturm ist entsprechend gross.

301 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Hobby Ikea

02.03.2021, 14:54

Da gibt es Leute, die sind glaube ich jeden Tag in der Ikea.

weniger und glücklicher

02.03.2021, 11:43

Das ist ja schon krank, wenn man krank nach Shopping ist: "Uiii, jetzt hab ich nur noch 15 Paar Hosen im Schrank. Ich muss unbedingt noch eine 16. haben". Unsere Gesellschaft krankt am Shoppingwahn, unterstützt und befeuert von Werbung, PR, Infuenzer und Wirtschaftsheinis. Wie wäre es mal mit Bescheidenheit? Nur so als Versuch?

Weiterdenken

02.03.2021, 11:13

Solange alle am Shoppen sind, gibt es keine Not oder massive Arbeitslosigkeit. Steuern auch schon bezahlt?