Publiziert

Chaos am FlughafenEuroAirport lässt Passagiere stehen – weil sie keine Schweizer sind

Obwohl der EuroAirport im Dreiländereck Basel, Mulhouse und Freiburg im Sprachgebrauch auch gerne als «Flughafen Basel» bezeichnet wird, liegt er im Grenzgebiet auf französischem Boden. 20 Minuten weiss: Genau das wird tagtäglich mehreren Passagieren zum Verhängnis. Laut französischer Verordnung nämlich, dürfen EU-Bürger die EU nur mit einem triftigen Grund verlassen. Urlaub zählt da nicht dazu. Für eine Reise beispielsweise in die Türkei ist für Deutsche, Franzosen und andere darum spätestens am Flughafen: Endstation.
(Video: Luca La Rocca)

8 Kommentare