Im DFB-Pokal: Ex-Berner Siebatcheu rettet Union mit Spektakel-Tor vor Blamage

Publiziert

Im DFB-PokalEx-Berner Siebatcheu rettet Union mit Spektakel-Tor vor Blamage

In der ersten Runde des DFB-Pokals gerät Union Berlin bei Viertligist Chemnitz mit 0:1 in Rückstand. Dann folgt der grosse Auftritt von Ex-YB-Knipser Siebatcheu, der das Team von Urs Fischer in seinem ersten Pflichtspiel überhaupt mit einem Seitfallzieher in die Verlängerung rettet. Dort macht Union mit dem 2:1 alles klar.

0 Kommentare