13.09.2020 09:58

Aus rund 45 MeternFCB geht gegen den Leader auch dank dieses herrlichen Tores unter

Gleich mit 3:0 gewinnt Servette bei Basel und verteidigt damit die Spitzenposition in der Women's Super League. Dabei erzielt Stürmerin Leonie Fleury einen sehenswerten Treffer aus rund 45 Metern für die Genferinnen. Die 23-jährige Französin überrascht Torhüterin Michele Tschudin mit einem Lob.

3 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

lard

13.09.2020, 11:42

das erzähle ich der Domina!

Joe K

13.09.2020, 10:45

Find ich total süss.