Publiziert

Deutschkurse boomenFlüchtlingswelle – Sprachschulen suchen Lehrpersonal

Viele Ukrainerinnen und Ukrainer reden lediglich ihre Landessprache. Um sich in der Schweiz zu verständigen, haben sie das Bedürfnis, Deutsch zu lernen. Wer nicht in einer Universität akkreditiert ist oder wer nicht schulpflichtig ist, muss auf eine private Sprachschule zugreifen. In der Luzerner Sprachschule SmartTalk wollen immer mehr Leute Deutsch lernen. Daher stellt die Schule jetzt mehr Lehrpersonen ein und könnte gar an ihre Kapazitätsgrenze stossen.
(Video: Janina Schenker)

1 Kommentar