Publiziert

Pleite im Bronze-SpielGefrusteter Djokovic zerstört gleich zwei seiner Schläger

Novak Djokovic bleibt nach der Dreisatz-Niederlage gegen den Spanier Pablo Carreño Busta ohne olympische Einzel-Medaille. Schon während der Partie lässt der Serbe seinem Frust freien Lauf. Zunächst wirft er einen seiner Schläger auf die Tribüne, kurz darauf zerschmettert er einen zweiten am Netzpfosten.

90 Kommentare