Publiziert

Lärm-PräventionskampagneGegen Autoposer – Schaffhauser Polizei provoziert mit «Loser-Plakaten»

Mit einer unkonventionellen Präventionskampagne will die Schaffhauser Polizei gegen Lärm, verursacht durch Autoposer, vorgehen. Auf den Plakaten, die seit etwa zehn Tagen in der Stadt Schaffhausen hängen, steht etwa «Auto Poser = Lauter Loser» oder «Auto Poser, nein danke». Autoliebhaber empfinden die provokanten Aussagen als beleidigend und taktlos.
(Video: Janina Schenker)

32 Kommentare