Königsetappe der Tour de Romandie - Tour-de-France-Champion Thomas stürzt 50 m vor Ziel und vergibt den Sieg
Publiziert

Königsetappe der Tour de RomandieTour-de-France-Champion Thomas stürzt 50 m vor Ziel und vergibt den Sieg

Er war kurz davor, die Königsetappe der diesjährigen Tour de Romandie zu gewinnen. Doch wenige Meter vor dem Ziel stürzt der frühere Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas. Der Waliser wird anschliessend nur Dritter. (Video: SRF)

13 Kommentare