Im EM-Viertelfinal gegen Spanien - Grosses Pech für die Nati! Zakaria lenkt den Ball ins eigene Tor ab
Publiziert

Im EM-Viertelfinal gegen SpanienGrosses Pech für die Nati! Zakaria lenkt den Ball ins eigene Tor ab

Bitter! Denis Zakaria lenkt den Ball im EM-Viertelfinal gegen Spanien ins eigene Tor ab. Der Mann also, der für den gesperrten Nati-Captain Granit Xhaka spielt. Somit scheint St. Petersburg das Stadion der abgelenkten Gegentore zu sein. 2018 war es Peter Forsberg, der gegen die Schweiz traf, weil der Schuss noch seine Flugbahn geändert hatte.

2 Kommentare