«Das war unmenschlich, schlimm»: Handball-Star fällt nach fürchterlicher Verletzung monatelang aus
Publiziert

«Das war unmenschlich, schlimm»Handball-Star fällt nach fürchterlicher Verletzung monatelang aus

Das tut nur schon beim Hinsehen weh: Der norwegische Handballer Sander Sagosen erlitt im Bundesliga-Spiel seines THW Kiel gegen den HSV Hamburg einen Bruch im linken Sprunggelenk und einen Syndesmosebandriss. Der 26-Jährige fällt bis zu acht Monate aus. «Sich diese Verletzung anzusehen, war traurig, unmenschlich, schlimm», klagte THW-Captain Domagoj Duvnjak.

4 Kommentare