Formel-1-Unfall: Hier fliegt Zhou mit seinem Auto beinahe in die Zuschauertribüne

Publiziert

Formel-1-UnfallHier fliegt Zhou mit seinem Auto beinahe in die Zuschauertribüne

Wegen eines schweren Unfalls musste das Formel-1-Rennen in Silverstone nur wenige Sekunden nach dem Start unterbrochen worden. Gleich fünf Autos waren am Sonntag in den heftigen Crash verwickelt. Der Chinese Guanyu Zhou überschlug sich in seinem Alfa-Sauber und krachte mit hoher Geschwindigkeit fast in die Zuschauertribüne. Ersten Angaben des Teams zufolge soll der 23-Jährige wohlauf sein. Zhou wurde auf einer Trage ins Strecken-Krankenhaus gebracht.

6 Kommentare