Freude vor der Enttäuschung: Hier trifft Coumba Sow früh zum 1:0 und sorgt für Jubel bei den Schweizerinnen

Publiziert

Freude vor der EnttäuschungHier trifft Coumba Sow früh zum 1:0 und sorgt für Jubel bei den Schweizerinnen

Was für ein Blitzstart in diese Partie! Gleich der erste Angriff der Schweiz im EM-Auftaktspiel gegen Portugal führt zum ersten Treffer. Crnogorcevic sprintet über die rechte Seite entschlossen nach vorne und hat viel Platz. Die Portugiesinnen sind zwar dran, doch die Schweizerinnen setzen nach und bringen den Ball zu Sow, die von rechts aussen abzieht und herrlich ins weite Eck trifft. Es ist der erste EM-Treffer 2022 der Nati.

1 Kommentar