Langzeitfolgen Gehirnerschütterung: «Ich war wie ein Handy mit kaputtem Akku»

Mini Gschicht

Publiziert

Langzeitfolgen Gehirnerschütterung«Ich litt fünf Jahre an meiner Gehirnerschütterung»

4,5 Jahre nach ihrem Reitunfall geht es Melanie (28) sehr schlecht. Erst durch eine Therapie in den USA für fast 20’000 Franken holt sie sich ihr Leben zurück.

(Video: Anja Zingg, Fabienne Naef)

Weitere Episoden