Aussergewöhnlicher Schauplatz: Ihnen gelingt der weltweit erste Klippensprung unter der Erde
Publiziert

Aussergewöhnlicher SchauplatzIhnen gelingt der weltweit erste Klippensprung unter der Erde

Rhiannan Iffland und Constantin Popovici sprangen 120 Meter unter der Erde in der Salina Turda, einer der ältesten Salzminen der Welt ins Wasser. Aufgrund der hohen Dichte des Salzwassers, wurden die Körper der Athleten in fast doppelter Geschwindigkeit von 85 km/h auf Null gebremst.

3 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Anila

14.10.2020, 22:38

Sind Sie ein paar? Es gibt viele freie Mädchen. Hier ist die site - GetbаdgirI .com 💕

Flixx

14.10.2020, 22:37

Das...Das wäre einen Artikel wert gewesen

onelove

14.10.2020, 22:09

...weitere Infos/Linkas wären cool