Bewegende Hochzeit: Krebskranke Frau heiratet im Spital
Publiziert

Bewegende HochzeitKrebskranke Frau heiratet im Spital

Bei Alysia (33) wurde vor einigen Wochen Leukämie diagnostiziert. Das Spital setzte alles daran, ihren Hochzeitstraum zu erfüllen.

18 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

SchnuffelPuffel

10.08.2020, 11:57

Ich bin krank und habe die damals auch wirklich meinem Freund und Partner gesagt und geschrieben aber am Ende hat er mich dann für eine andere Frau verlassen. Ich finde so etwas einfach nur traurig.

Optimus

10.08.2020, 09:31

Und was ist mit den rest von 99.99 % werden die auch noch gebracht. Sie ist ja kein Einzelfall...leider.

Das allerletzte

09.08.2020, 17:26

Warum darf man zu der Aussage des Typen nichts sagen, der meint wir müssen in einen Kurs wie man sich in der Heimat den andern anpasst?