Unwettervorbereitungen in Ilanz GR: «Im Notfall sperren wir die Strasse»
Publiziert

Unwettervorbereitungen in Ilanz GR«Im Notfall sperren wir die Strasse»

Bereits schon ab heute sucht das Wettertief Lynn die Schweiz heim. Besonders die Kantone Graubünden und Tessin sind stark davon betroffen. Warnstufe 4 von 5 wurde ausgesprochen und mit grossen Wassermengen wird gerechnet. In Graubünden bereitet man sich vorsorglich auf das Unwetter vor.

28 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

youtube

28.08.2020, 19:18

Robert F. Kennedy Jr. ist in Berlin angekommen (28.08.2020)

Dauer Dünnsinn

28.08.2020, 18:51

Im Notfall sperren wir die Kommentarzone.

Juhu

28.08.2020, 18:46

Test ob Flach Gesichts Erker geht