Maskenpflicht im ÖV: «Jetzt fahre ich lieber mit dem Skateboard»
Publiziert

Maskenpflicht im ÖV«Jetzt fahre ich lieber mit dem Skateboard»

Der Bundesrat hat heute schweizweit für den öffentlichen Verkehr die Maskenpflicht ausgerufen. Zudem sichert er den SBB 550 Millionen Franken an Unterstützung zu. Während der Coronakrise sind die Einnahmen und Passagierzahlen eingebrochen. Das sagen 20 Minuten-Leser zum Bundesratsentscheid.
(Video: Tunya Koch, Salvatore Iuliano )

94 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Kaya Maffer

02.07.2020, 20:18

Genau, die Preise bleiben gleich. Was mich auch ein wenig stutzt: Keine Contra Meinungen eingefangen? Naja .. Wit reden dann in 10, 20 Jahren, wenn es ersichtlich ist, wie sehr sich das Leben verändert hat. Hätte, hätte Fahrradkette.

Pendler

02.07.2020, 19:35

Der Appell an die Vernunft hat bisher nichts gebracht - schade eigentlich. Prävention und Gesundheitsschutz ist wichtig. Die Schweiz kann sich keinen zweiten Lockdown leisten☝️

Printer

02.07.2020, 18:48

Als Nebeneffekt gibt sicher weniger Schwarzfahrer. Wer kein Billet kauft, kauft auch keine Maske. Daher gibt es mehr Sitzplätze Juhu!