«Corona ist ein Scheissdreck»: Jetzt reden die Fasnächtler von Einsiedeln
Publiziert

«Corona ist ein Scheissdreck»Jetzt reden die Fasnächtler von Einsiedeln

Am Montag haben in Einsiedeln trotz Verbot hunderte Personen Fasnacht gefeiert. Damit wollten einige Fasnächtler durchaus ein Statement setzen gegen die geltenden Corona-Regeln: Im Video sagen einige verkleidete Personen, wieso sie am unorganisierten Sühudiumzug mitgemacht haben.
(Video: Cheyenne Wyss)