Publiziert

Brief an den BundesratJungparteien fordern nach Krawallen Mitsprache bei Corona-Entscheiden

Nach den Ausschreitungen in St. Gallen wollen die Jungparteien bei den Corona-Entscheiden mitreden. Und sie fordern Lockerungen für Junge.

1 Kommentar
Kommentarfunktion geschlossen

Arletkin

06.04.2021, 09:35

Solange die Jugend sich nicht benehme kann ist sie nicht würdig etwas zu fordern. Sollen zuerst mal für die Schäden aufkommen und erwachsen werden.