Nierenversagen – Kamel muss in ärztliche Behandlung
Publiziert

NierenversagenKamel braucht täglich 80 Liter Infusion

In der Wiederkäuerklinik des Tierspitals Bern wird derzeit ein exotischer Patient behandelt. Der Gesundheitszustand des zweijährigen Kamels Chimbai vom Zoo Johns kleine Farm hat sich nach der Kastration plötzlich immens verschlechtert. Nun ist er auf ärztliche Hilfe angewiesen.

7 Kommentare