Gegner nicht gesehen: Kapitaler Goalie-Bock kostet Team in der 95. Minute den Sieg
Publiziert

Gegner nicht gesehenKapitaler Goalie-Bock kostet Team in der 95. Minute den Sieg

Gamba Osaka stand in der japanischen J-League kurz vor dem 2:1-Sieg gegen Kawasaki Frontale. Da unterlief Gamba-Keeper Kei Ishikawa ein kapitaler Fehler: Ihm war nicht bewusst, dass hinter ihm noch ein Gegenspieler stand, als er den Ball vor sich hinlegte. Der Gegner hatte leichtes Spiel, den Ball an Mitspieler Leandro Damião zu passen, der locker einschob. Es war der Ausgleich für Kawasaki, Ishikawa war untröstlich – auch wenn Torschütze Damião genau das versuchte.

1 Kommentar