17.10.2020 17:54

Fehlende Touristen auf KatzeninselKatzen fressen sich aus Not gegenseitig

Auf der brasilianischen Insel Furtada leben über 250 Katzen. Früher besuchten Fischer und Touristen die Insel regelmässig und fütterten die Katzen. Seit dem Lockdown ist die Lage prekär. Weil die Katzen nie gelernt haben zu jagen, fressen sie sich nun gegenseitig.