Riehen BS: «Die Vogelscheuche auf dem Friedhof ist befremdlich»
Publiziert

Riehen BS«Die Vogelscheuche auf dem Friedhof ist befremdlich»

Der Basler Friedhof Hörnli wird derzeit rege von einer Krähenplage heimgesucht. Die Vögel fressen Grabpflanzen und verwüsten Beete. Die Stadtgärtnerei versucht mit mobilen Vogelscheuchen und Absperrbändern die Tiere von den Gräbern fernzuhalten.
(Video: 20min/sbi)

6 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Amina1

01.04.2021, 12:21

Wie wärs damit, den Wildtieren im Siedlungsraum etwas mehr Natur übrigzulassen. Schade ist schon wieder von Krähenplage die Rede und wird nur das Negative über die Tiere betont.

Ich würde ein Verbotsschild

01.04.2021, 09:23

Aufhängen. Bei Missachtung Einzelhaft und eine saftige Busse

masquerade

01.04.2021, 08:52

Platziert doch schön verteilt Fotos unserer 7 Bundesräte, das wirkt garantiert.