Publiziert

Feinstaub und Stickstoffdioxid«Krebserregend und Asthmaauslöser» – so verschmutzt ist Zürcher Luft

Die Stadt Zürich ist europaweit auf dem 6. Platz, was die Luftverschmutzung mit Stickstoffdioxid anbelangt. Das behauptet zumindest eine Studie des polnischen Start-ups für Luftqualität «Airly». Diese Studie sei aber mit Vorsicht zu geniessen. Fakt ist aber, dass Feinstaub und Stickstoffdioxid krebserregend sind und Asthma auslösen können.
(Video: aca)

25 Kommentare