Kyle Larson: «Es gibt keine Entschuldigung» für rassistische Äusserung
Publiziert

Kyle Larson: «Es gibt keine Entschuldigung» für rassistische Äusserung

Kyle Larson entschuldigte sich auf seinem Twitter-Account für seine rassistische Äusserung. Der NASCAR-Fahrer glaubte offenbar, dass man ihn nicht hört und sagte: «Hey, N*****!».
(Video: Twitter)

0 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen