22.11.2020 08:03

Riesen-Bock von HradeckyLeverkusen-Goalie mit kuriosem Eigentor

Lukas Hradecky leistet sich gegen Bielefeld einen grossen Fehler. Ein Rückpass trifft den Fuss seines Standbeines und springt so ins eigene Tor. Konsequenzen hat der Bock aber nicht: Sein Team Leverkusen gewinnt 2:1.

2 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Fliegenfänger ahoi

23.11.2020, 15:31

Erinnert an Nikolioc vom FC Basel, wie peinlich!

Observer

22.11.2020, 10:34

Ich sehe aber, dass der Ball ganz kurz (20 cm?) vorher unerwartet rauf springt. Oder täusche ich mich?