Publiziert

Luftqualität nach einem Jahr Lockdown Luftqualität hat sich um zehn Prozent verbessert

Die Luftqualität in der Schweiz hat sich während der Corona-Pandemie deutlich verändert. Das berichten die Empa und das Lufthygieneamt beider Basel auf Anfrage von 20 Minuten. Wenig Einfluss darauf hat allerdings der verringerte Flugverkehr.