Massensterben im Qaraoun-See - Tonnenweise tote Fische geborgen
Publiziert

Massensterben im Qaraoun-SeeTonnenweise tote Fische geborgen

Im Libanon bargen Dutzende Helfer Tonnen von toten Fischen aus dem Qaraoun-Stausee. Für das Massensterben sollen Fabriken verantwortlich sein, die Chemikalien in den Litani-Fluss leiten, welcher durch den See fliesst. (Video: 20min/noh)

18 Kommentare