Christentum - «Mir war es peinlich, in der Kirche zu arbeiten»

Social Vibez

Publiziert

Christentum«Mir war es peinlich, in der Kirche zu arbeiten»

Simon (35) arbeitet für die katholische Kirche Zürich und engagiert sich, um Jugendlichen das Christentum näherzubringen. Er bezeichnet sich selber als moderner Christ und sieht im Glauben viel mehr als nur die altklassische Religion.