Musiker Nemo spricht über Leggings, Liebe und Leiden
Publiziert

Sein neues IchMusiker Nemo spricht über Liebe, Leiden und Leggings

Zwei Jahre musste er sich selber finden, jetzt ist er bereit für ein neues Kapitel: Der Bieler Musiker Nemo wandert nach Los Angeles aus und startet mit seiner englischen Single «Lonely AF» eine neue Ära. Auch privat kleidet und präsentiert er sich nun so, wie es ihm gefällt: mit rosarotem Hut, gefärbten Haaren und pinken Fingernägeln. Im Interview mit 20 Minuten spricht der 22-Jährige über Liebe, Einsamkeit und Stereotypen.

16 Kommentare