Publiziert

ÜberschwemmungenNach 45’000 Blitzen am Montag zieht nächste Gewitterfront auf

Am Montag hielten starke Gewitter die Schweiz in Atem. Bahnhöfe und Strassen wurden überschwemmt.

0 Kommentare