Publiziert

Patrick Vieira auf AbwegenNach Platzsturm und Provokation tritt Premier-League-Trainer einen Fan

Nachdem Everton im heimischen Goodison Park gegen Crystal Palace dank eines 3:2 seinen Liga-Erhalt in der Premier League gesichert hatte, stürmten die Fans auf den Platz, es gab kein Halten mehr. Palace-Trainer Patrick Vieira, Weltmeister und Europameister mit Frankreich 1998 und 2000, war auf dem Weg in die Katakomben. Da wurde der 45-Jährige von Everton-Fans provoziert. Offensichtlich machte das Vieira so rasend, dass er einen Fan zu Boden trat. Auf diese Szene angesprochen, meinte der Franzose im TV-Interview: «ich habe nichts dazu zu sagen.» Welches Strafmass den Coach erwartet, ist bisher nicht bekannt.

3 Kommentare