Publiziert

AlgerienNationalrat will Flüchtlinge per Boot abschieben

Algerien nimmt nur Landsleute zurück, die per Linienflug zurückgeschafft werden. Einem speziellen Abschiebeflug per Charter-, oder gar Privatflugzeug werde die Landeerlaubnis verweigert, sagt der Bund. In der Praxis führe das gemäss Bürgerlichen dazu, dass kaum abgewiesene Flüchtlinge nach Algerien zurückgeschafft werden könnten. Die Idee: Die Flüchtlinge sollen statt per Flugzeug nun per Boot zurückgeschafft werden.

(Video: Stefan Lanz)

5 Kommentare