Publiziert

Bettler Basel-StadtNotdurft-Problem in Basel sorgt für Ärger

Seit Mitte Oktober sorgen Plakate in Basel für Furore. Sie beziehen sich auf Bettler, die sich seit dem 1. Juli vermehrt in Basel-Stadt aufhalten und ihre Notdurft in den Parks verrichten. In der Nacht schlafen sie im Freien. Die Spaziergänger sind genervt, Politiker sorgen sich um das Image der Stadt.
(Video: Michelle Brunner)

1 Kommentar