Publiziert

Flums SG«Nur ein einziger Ast ist runtergefallen, der ausgerechnet die Familie traf»

Vier Personen, darunter ein Baby, wurden während eines Sturms in Flums, St. Gallen, auf dem Schilsdamm von herabfallenden Ästen getroffen und teils schwer verletzt. Das sechs Monate alte Baby ist seinen Verletzungen im Spital erlegen. Die Gemeinde ist in tiefer Trauer. Der Weg, auf dem der Ast die Familie traf, gilt eigentlich als sicher.

(Video: Salvatore Iuliano)