Marco (33) kann ohne Crystal Meth keinen Sex mehr haben

Reporter!n

Publiziert

Marco (33)«Ohne Meth kann ich heute keinen Sex mehr haben»

Fachstellen warnen vor einer Verbreitung von Chemsex-Partys: «Wir behandeln immer mehr Patienten», heisst es beim Zentrum für Suchtmedizin Arud in Zürich (20 Minuten berichtete). Nun spricht erstmals ein ehemaliger Teilnehmer aus der Deutschschweiz öffentlich über seine Erfahrungen.

Nachdem Marco mit 20 erstmals in Kontakt mit Chemsex kam, begann er einige Jahre später, sich an Partys Methamphetamin zu spritzen. Er gibt einen Einblick in die Szene – will aber auch warnen: «Viele macht der Konsum psychisch kaputt.»

(Video: Noah Knüsel / Ela Celik / Helena Müller / Simona Ritter)

Weitere Episoden