Mann starb nach Pferdetritt: «Orea tut sonst niemandem etwas»
Publiziert

Mann starb nach Pferdetritt«Orea tut sonst niemandem etwas»

In Müntschemier BE kam ein Mann (75) ums Leben, nachdem er auf einer umzäunten Weide von einem Pferd getreten worden war. 20 Minuten sprach mit der Besitzerin des Pferdes. (20min/zst)