Publiziert

ZivilprozessordnungParlament schränkt Pressefreiheit ein

Am 10. Mai stimmte nach dem Ständerat auch der Nationalrat der Revision der Zivilprozessordnung zu. Die Veröffentlichung von unliebsamen Medienartikeln kann jetzt einfacher gerichtlich gestoppt werden.
(Video: 20min/dsc)

34 Kommentare