Publiziert

Kein Geld für Personaltrainerin Personaltrainerin erhält trotz Berufsverbot kein Geld

Personaltrainerin Kay-Yasmin Schmid darf aufgrund der Corona-Massnahmen ihre Arbeit nicht ausüben. Seit Dezember wird die 36-Jährige für den Erwerbsausfall nicht entschädigt.

45 Kommentare