Publiziert

Die Schweiz hat einen PflegenotstandPflegende kämpfen mit Fäusten für bessere Bedingungen

Zum internationalen Tag der Pflege gehen weltweit Pflegende auf die Strassen. Auch in den grossen Schweizer Städten wie Zürich, Luzern und Bern sind am Dienstag mehrere Aktionen geplant, um auf die Situation der Pflegenden aufmerksam zu machen.

1 Kommentar