Publiziert

ItalienPolizei findet Kokain in einzelnen Kaffeebohnen

Ein Paket aus Kolumbien fällt durch die sonderbare Adresse auf. So fliegt ein origineller Schmuggelversuch auf.

2 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Gipser

20.07.2020, 08:07

Ich sage schon lange dass das Pulver in Nespressokapseln bei den Preisen weiss sein müsste ;)