Verwirrung bei Verkehrskontrolle: Polizist stoppt selbstfahrendes Taxi – und dann?
Publiziert

Verwirrung bei VerkehrskontrollePolizist stoppt selbstfahrendes Taxi – und dann?

In San Francisco hat ein Polizist ein durch künstliche Intelligenz betriebenes Taxi angehalten, weil sein Licht nicht eingeschaltet war. Das stellte ihn vor unerwartete Schwierigkeiten.
(Video: 20min/ljp)

18 Kommentare