Fabian Frei ist schockiert: «Rassismus hat in der Gesellschaft keinen Platz»
Publiziert

Fabian Frei ist schockiert«Rassismus hat in der Gesellschaft keinen Platz»

Das Spiel zwischen dem FC Basel und dem FC Vaduz (1:2) wurde durch eine rassistische Äusserung überschattet. Fabian Frei vom FCB bezieht klar Stellung zum Eklat. Er ist schockiert und findet, dass Rassismus in unserer Gesellschaft keinen Platz hat. Weiter sagt Frei: «Mich machen solche Aktion sehr traurig.»