Publiziert

Rechtsanwalt will Maskenpflicht kippenRekurs gegen Maskenpflicht für Zürcher 4. Klässler

Ein Zürcher Rechtsanwalt will Rekurs gegen die vom Kanton Zürich verhängte Maskenpflicht an Schulen einreichen. Rückendeckung erhält er von einem Drogisten.

15 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Gandalf1978

28.01.2021, 18:18

Ist ja super, dass ein deutscher Anwalt aus dem Steuerrechtsbereich unter der Berücksichtigung von deutschen Studien sich diesem Problem annimmt. Es geht noch bis Mitte Februar und dann sind ja Ferien. Aber liebe Masken- Gegner, seit dann so konsequent und bleibt mit den Kinder in den Ferien schön zuhause. Unternehmt keine Aktivitäten wo Maskenpflicht für Kindee besteht. Als konsequenter Gegner der Maskenpflicht für Kinder erwarte ich von euch eigentlich, dass ihr die Kinder nicht in Schule schickt und zuhause schult! Nur das ist Konsequent!

Maskito

27.01.2021, 11:52

Kennzeichen von einem totalitären System ist immer die Indoktrination der Kinder. Also sofort weg mit den Masken !

Täublein

27.01.2021, 11:34

Vielen Dank dafür. Ein absolutes Verbrechen dieser Maskenwahn.