Trimstein BE: Schaf getötet und gestohlen? – Züchter findet nur noch eine Blutlache auf der Weide

Publiziert

Trimstein BESchaf getötet und gestohlen? – Züchter findet nur noch eine Blutlache auf der Weide

Schafzüchter Christian Jenni machte am Freitagmorgen eine grauenvolle Entdeckung: Eines seiner Jungschafe fehlte. Wo vorher vier waren, waren es nun nur noch drei. Er geht davon aus, dass es getötet und gestohlen worden war. Das Portal «Bern-Ost» hatte zuerst über den Diebstahl berichtet.