Publiziert

WetterSchnee und Regen

Am Freitag ist es bewölkt und es regnet. Am Morgen liegt die Schneefallgrenze in der Romandie und der Nordwestschweiz bei 500 Metern, sonst bleibt sie zwischen 600 und 800 Metern Höhe. Am Abend und in der Nacht sinkt sie und es kann auch im Flachland schneien. Die Temperaturen sinken auf kalte 2 bis 5 Grad.

(Video: Salvatore Iuliano)

0 Kommentare