Hilfe für Venezuela : Schweiz fliegt Hilfsgüter ins Corona-Krisengebiet
Publiziert

Hilfe für Venezuela Schweiz fliegt Hilfsgüter ins Corona-Krisengebiet

Die Situation in Venezuela ist angespannt: Über fünf Millionen Menschen sind auf humanitäre Hilfe angewiesen. Das Land befindet sich in einer wirtschaftlichen und politischen Krise, die durch Covid-19 noch verschärft wird. Jetzt erreicht die Betroffenen Hilfe aus der Schweiz: Die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) hat einen Flug gechartert und liefert Güter für rund eine Million Menschen ins Land.

43 Kommentare