Publiziert

Er hielt seine Ehefrau als GeiselSchweiz will Jihadist den Pass entziehen

Alperen A. stammt aus einer türkischen Familie und ist am Bodensee aufgewachsen. Als 4-Jähriger wurde er vom Thurgauer Grossen Rat eingebürgert. Jetzt soll er das Schweizer Bürgerrecht verlieren. Der Grund: Der 27-Jährige zog in den Jihad und hielt seine eigene Ehefrau als Geisel.