Publiziert

Party in SpanienSchweizer geniessen in Spanien neue Freiheiten

Seit Spanien für Schweizer und Schweizerinnen nicht mehr zu den Risikoländern gehört, sind die Buchungen für Ferien auf der iberischen Halbinsel rasant angestiegen. Besonders Mallorca und Andalusien sind gefragte Feriendestinationen. In Malaga beispielsweise geniessen die Touristen vor Ort die neuen Freiheiten. Obwohl Bars und Restaurants geöffnet sind, halten sich viele nicht an die Corona-Abstandsregeln.

60 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

I. st

06.04.2021, 20:39

Solange man Berset und Co das Coronzepter über der Schweiz schwingen lässt, ist die Schweiz auch noch nächstes Jahr im Teil-Lockdown.

Ay ay

06.04.2021, 20:17

Tourismus etc.Bleibt in eurem Land.....

walti45

06.04.2021, 20:16

Ja toll und dann bringen diese Touris den Käfer mit nach Hause.