Publiziert

Wiener-ModellSchweizer Politiker will Lockdown aufs Wochenende verschieben

Wien plant einen neuen Weg im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Von Montag bis Donnerstag soll, unter Einhaltung des Schutzkonzepts, das «normale» Leben wieder stattfinden. Von Freitag bis Sonntag bleibts beim harten Lockdown. Über das Wiener-Modell denken jetzt auch Schweizer Politiker nach.
(Video: Michelle Brunner/ Salvatore Iuliano)

214 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Ma von schönthal

11.02.2021, 17:21

Ich Arbeite in der Migros 179 kunden dürfen bei uns rein.Der laden ist nie voll aber zig Menschen aus Verschiedene Haushalten dürfen sich Aufhalten? Kein Abstand zum nächsten ! Das darf man ! Aber andere haben geschlossen? Warum geht das bei uns ,und andere haben zu?

Roberto Masson

10.02.2021, 10:56

Na klar. Arbeiten geht und feiern nicht. In Zug mit 1000 Leuten ist OK und in Club mit 100 nicht. Ich geh nicht feiern, aber wo ist die Logik?

b. Kurz

10.02.2021, 10:56

Am Wochenende ist bereits Lockdown. Gern geschehen.